mohnfeld

  Startseite
    pics
    gedanken
    myday
    ego
    brockenstube
    magenbypass
    rezepte
  Über...
  Archiv
  hobbies
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   rogerrabbit
   WARNING: Partyservice Zweifelsfall
   adipositas chirurgie
   poulet im chörbli
   casinotheater winterthur
   magenband



http://myblog.de/bmbw

Gratis bloggen bei
myblog.de





es ist wohl l?ngst zeit, mal wieder meine erfolge preis zu geben.
nun sind es knapp 11 wochen her seit meiner operation und ich habe schon 26.5 kilo verloren. ich f?hle mich jetzt schon wie ein neuer mensch! jedes kilo, dass ich verliere gibt mir einiges an selbstvertrauen zur?ck, dass ich ?ber die letzten jahre verloren hab.... das ist super!
ich trage jetzt bereits gr?sse 48/50 und nicht mehr 54!!!!
auch meine alten bh's passen wieder und ich muss mir wohl schon ziemlich bald neue unterw?sche kaufen ;-)

mit dem essen ists zur zeit nicht so optimal, aber ich will mich nicht beklagen, wenn ich sehe, was andere durchmachen m?ssen nach dieser op.
ich musste in den letzten 5 wochen dreimal meinen magenausgang erweitern lassen, da die narbe diesen verengt hatte. und im moment ist meine speiser?hre wohl ein wenig empfindlich auf alles, dass nicht gleich durch geht und spuckts einfach wieder aus....

was jetzt nat?rlich durch die grosse abnahme hinzukommt, ist, dass meine ?bersch?ssige haut anf?ngt zu h?ngen und dadurch keine luft mehr an meinen bauchnabel kommt - also hat sich dieser entz?ndet und juckt mich immer mal... *kratzkratz*
dazu meinte mein behandelnder arzt gester bei meiner nachkontrolle bloss, dass ich meinen bauchnabel in zukunft unter der dusche gut aussp?hlen soll und hinterher mit dem haartrockner trocknen soll. und damit sich sicher auch nichts schlimmeres entwickelt immer auch noch ein bisschen babypuder hineingeben... *peinlichlach*

ich werde euch bestimmt auch weiterhin auf dem laufenden halten...!
1.4.05 09:41


wow... viel ist passiert seit dem letzten eintrag!

den hund hab ich glaub erw?hnt und mein letzter gewichtsverlust ist auch eingetragen...

also zum neusten... den hund (die ronja) haben wir noch immer ;-) und wir w?rden sie nie wieder hergeben... *ggg*
meine gewichtskurve macht immernoch sch?n weiter einen bogen nach unten - das heisst mittlerweile habe ich bereits 34 kilo verloren und bin nun auf einem gewicht von genau 89.5 kilo! ist das nicht wunderbar?!
mittlerweile stehe ich schon fast gerne auf die waage.... ;-)

am letzten weekend war ich mit meiner mitbewohnerin in stuttgart, da haben wir es uns mal wieder gut gehen lassen, das heisst wir haben eingekauft wie die grossen.
ich hab mir sogar einen rock gekauft - seit bestimmt f?nf jahren oder mehr habe ich keinen rock mehr getragen, geschweige denn gekauft ;-)
jetzt freu ich mich nat?rlich besonder auf den sommer - wenn er denn endlich kommen w?rde!!!!!


28.4.05 09:53


den dritten tag kopfschmerzen und ?bel ist mir auch dauernd!

heute fr?h hab ich schon die k?che aufger?umt und pizzateig f?rs mittagessen gemacht. hoffentlich schmecken die pizzas auch ;-)

jetzt geh ich noch mit dem hundi raus und hoffe, dass es mir dann nicht mehr so ?bel ist - man sagt ja, dass frische luft besonders gut ist!

28.4.05 09:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung