mohnfeld

  Startseite
    pics
    gedanken
    myday
    ego
    brockenstube
    magenbypass
    rezepte
  Über...
  Archiv
  hobbies
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   rogerrabbit
   WARNING: Partyservice Zweifelsfall
   adipositas chirurgie
   poulet im chörbli
   casinotheater winterthur
   magenband



http://myblog.de/bmbw

Gratis bloggen bei
myblog.de





zoo

gestern war ich mit meinem schatzi im zoo... ich finds jedesmal wieder toll diese wunderbaren tiere zu sehen! sie sind einfach einzigartig und zeigen einem wie toll die natur doch ist!!!

und da hab ich doch tatsächlich eine alte schulfreundin getroffen - zufälle sind schon was kurioses ;-)
auf jedenfall hatte ich eine riesen freude sie wieder zu treffen... - bald wird auch eine klassenzusammenkunft sein, da werde ich sie auch wieder sehen.
2.5.06 12:23


news

so, jetzt hab ich mit meinem magenbypass wohl sogar mein traumgewicht unterboten... ich wiege nämlich nur noch 58 kilo!
seit ca. 8 wochen versuche ich krampfhaft an gewicht zuzunehmen - doch stellt euch vor, das ist gar nicht so leicht! Hab seither erst 600 gramm geschafft und das auch nur mit aller mühe. gehe wieder zur ernährungsberatung und lerne da, wie ich an gewicht gewinnen kann... hätte mir das einer vor 2 jahren erzählt, hät ich ihn lauthals ausgelacht!! zunehmen??? das ist doch kein problem - ich musste mir damals ja nur eine tafel schoggi ansehen und schon hatte ich ein kilo mehr auf den rippen.
jetzt muss ich aber nicht nur schoggi essen, nein! ich muss soviel eiweiss wie möglich zu mir nehmen (und ihr glaubt nicht - eiweiss ist ganz schön selten!) auf jedefall geb ich mir alle mühe und hoffe, dass ich bis im sommer mindestens zwischen 59 und 60 kilo wiege. es ist nicht, dass ich mich zu dünn fühlen würde, aber ich bin einfach ziemlich schwach, da natürlich meine muskulatur durch den schnellen gewichtsverlust auch gelitten hat und ich das alles jetzt neu aufbauen muss. und ich verliere zur zeit total schnell an gewicht - das heisst, wenn ich eine erkältung bekomme, bin ich gleich wieder ein kilo weniger und bring das dann kaum mehr rauf.

aber jetzt mal genug von meinem gewicht!

im rückblick zu meiner magenbypass-op - ich würds noch immer absolut sicher jederzeit wieder machen... ohne nur eine sekunde darüber nachzudenken!!!!! ich liebe mich nun so wie ich bin!!!!
2.5.06 12:53





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung